Fachtagung Langzeit Schweiz

Anmeldungen sind geschlossen
Die Mission der Langzeit Schweiz

Mit Herzblut und Professionalität setzen wir uns für eine Langzeitpflege und -betreuung ein, welche sich durch viel Fach- und Sozialkompetenz so wie Empathie entfaltet und stets weiter entwickelt. Die Arbeit im Langzeitbereich braucht attraktive Arbeitsbedingungen und Anerkennung. Dafür setzen wir von LangzeitSchweiz uns ein.

Alles was du nicht verpassen darfst, findest du unter Aktuelles.
Hier haben wir wichtige Dokumente für dich bereitgestellt. Falls du mehr zu LangzeitSchweiz erfahren möchtest, kannst du unter Angebot unsere Dienstleistungen entdecken oder dich via Kontakt direkt bei uns melden. Wir freuen uns auf Dich.


Die Fachtagung

Am 1.September 2022 findet die Fachtagung "Sucht im Alter" im Volkshaus Zürich statt mit spannenden Referenten. 

Die 4 Hauptreferenten:

Dr. med Thilo Beck (ARUD Zürich)
"Problematischer Substanzkonsum im Alter"

Dr. teol. Ruth Baumann Hölzle (Stiftung Dialog Ethik)
"Lebenskunst und suchtmittel- ethische Überlegungen zum Umgang mit Suchtmitteln im Alter"


Esther Indermauer (Stiftung Thurvita)
"Alkoholkonsum von Spitexklienten- Privatsache?"

Dominique Elmer (Präsidentin Langzeitschweiz/ QM bei Alenia)
"Medikamentenabhängigkeit: Ein nach wie vor unterschätztes Thema"



Themenworkshops:


" Späte Suchtprobleme frühzeitig erkennen"
" Integration alkoholabhängiger Menschen in Alterszentren"
"Tabak: die unterschätzte Gefahr"
"Suchtprävention in einer Altersinstitution"
" Angehörigen eine Stimme geben"
"Schadensminderungskonzepte im Umgang mit schwerst-süchtigen Menschen"


Datum
Donnerstag
1. September 2022
09:00 17:00 Europe/Zurich
ORT

Volkshaus Zürich

Stauffacherstrasse 60
8004 Zürich
Schweiz
--Volkshaus Zürich--
Karte anzeigen
Organisiert von

SmartLiberty SA

+41 32 752 48 11
info@smartliberty.ch
teilen

Entdecken Sie, was andere Leute über den Event sagen